Mieter Netzwerk Dortmund e.V.

Mit Mietern gemeinsam gestalten!  

Mieterbeiräte / Mieterinitiativen / Kampagnen


Wir der Mieter Netzwerk Dortmund e. V. vertreten die Interessen der Mieter*innen daher ist die Einbeziehung der Mieter*innen vor Ort einen sehr wichtig und hat einen hohen Stellenwert. Daher unterstützen wir in Dortmund die Aktiven oder die neu Gründung und Bildung eines eigenständigen Mieterbeirates oder einer Mieterinitiative in den Siedlungen, Wohnanlagen und in Ortsteilen. Sie geben den Bewohnerinnen und Bewohnern eine Stimme.Dazu findet Ihr, aufgelistet wen wir unterstützen und Aktiv helfen. Aber auch Kampagnen die wir Solidarisch oder auch Aktiv unterstützen in Dortmund und Umgebung, auch Bundesweit.

Sprecht uns an hier zu den Ansprechpartner

Wir unterstützen!


Kampagnen oder Aktionen dir wir unterstützen!

HOUSING FOR ALL

Wohnen ist ein Menschenrecht und keine Handelsware. Wir fordern die EU auf, die Rahmenbedingungen für bezahlbares Wohnen zu verbessern. Europeans for Affordable Housing – Für bezahlbares Wohnen in Europa

WIR WOLLEN WOHNEN!


Bezahlbar und barrierefrei: NRW-Aktionsbündnis „Wir wollen wohnen!“ fordert Neuausrichtung der Wohnraumförderung des Landes NRW Erhalten und verbessern Sie die rechtlichen Regelungen, die dem Schutz der Mieterinnen und Mieter dienen! Keinesfalls dürfen sie ersatzlos abgeschafft werden! 

DEUTSCHE WOHNEN ENTEIGNEN

Wir, einige Leute vom Mietenvolksentscheid, Kotti & Co,weitere Mieterinitiativen,Mieter*innen der Deutschen Wohnen, die Interventionistische Linke, Mitglieder von verschiedenen Parteien und andere wollen darum einen Schritt über das Vorkaufsrecht hinausgehen und die Enteignung großer und börsennotierter Wohnungsunternehmen fordern. Spekulation Bekämpfen

 Gemeinsam gegen Verdrängung #MIETENWAHNSINN

Wohnen ist für viele in NRW nicht mehr bezahlbar. Mieten für Wohnungssuchende sind in Großstädten seit 2010 um bis zu 40% gestiegen. Mieter*innen mit geringem Einkommen werden aus ihren Wohnvierteln verdrängt. Bestandsmieter*innen verlieren ihre Wohnung durch hohe Mietsteigerungen nach Modernisierung. Zwangsräumungen nehmen zu, renditeorientierte Vermieter*innen lassen Wohnungen verkommen. Viele Menschen, insbesondere mit Migrationshintergrund, sind bei der Wohnungssuche Diskriminierungen ausgesetzt. Die Zahl der Obdachlosen steigt. Mehr dazu HIER

Diese Links werden Öffentlich zur Verfügung gestellt, der jeweilige (Autor) oder Betreiber der Webseite ist der Verantwortliche für die  Inhalte oder Texte. Deshalb Haften wir der Mieter Netzwerk Dortmund e. V. nicht für die Inhalte oder Texte, Berichte / Links. Änderungen und Veränderungen liegen ausschließlich bei dem (Autor) oder Betreibern der hier verlinkten Webseiten. Siehe unsere Datenschutzerklärung und unseren Hinweis

E-Mail
Anruf